Leistungen

Konservierung und Restaurierung

  • Wandmalereien und Architekturfassungen auf Putz, Stuck, Stein und Holz
  • Skulpturen und Bauzierelemente  aus Stein, Stuck, Terrakotta und Keramik
  • archäologische und museale Objekte aus Putz, Stuck, Stein, Terrakotta und Keramik
  • Leinwandgemälde

Rekonstruktion

  • Architektur- und Raumfassungen sowie Wanddekorationen nach Befund in der jeweiligen historischen Technik
  • Entwicklung von Detailentwürfen im Fall gestörter Befundlagen anhand von Abbildungen, Zeichnungen und Analogieschlüssen
  • Steinimitationen,  Holzimitationen,  Metallimitationen 
  • Illusionsmalerei

Repliken von Kunst- und Kulturgut

  • Erstellung von maßstabsgetreuen qualitativ hochwertigen Repliken durch die Verbindung von hochpräzisem 3D-Scannen, innovativen Fertigungsverfahren und originalgetreuer Rekonstruktion der Oberfläche
  • Fertigungsverfahren im 3D-Druckverfahren (Quarzsand und Kunststoff) sowie 3D-Fräsverfahren (Holz, Kunststoff und Metall)
  • originalgetreue Rekonstruktion der Oberfläche als Steinimitation (z.B. Sandstein, Kalkstein, Granit, Marmor), Holzimitation (z.B. Eiche, Wurzelholz, Weichhölzer),  Metallimitation (Gold, Silber, Kupfer, Bronze, auch korrodiert) sowie polychrome Farbfassung, Knochenimitation und Schrift

Planung und Koordination

  • Restauratorische Betreuung und Koordination von Projekten aus der Baudenkmalpflege, von Objekten aus dem musealen und archäologischen Kontext und auf archäologischen Grabungen im In- und Ausland
  • Fachplanung zur Wiederherstellung denkmalgeschützter Objekte in interdisziplinärer Kooperation 
  • Erstellen von Ausschreibungstexten und Leistungsverzeichnissen
  • Erstellen von Anforderungs- und Empfehlungskatalogen aus konservatorischer Sicht bei neu zu errichtenden Gebäuden / Gebäudeteilen (Schutz antiker Bausubstanz oder musealer Objekte) in Bezug auf das Raumklima, die Belichtung und Belüftung sowie dem Schutz vor potentiellen Katastrophen (vermehrt im Ausland)

Gutachten und Konzepte

  • Restauratorische Farbbefunduntersuchungen
  • Erstellen von Restaurierungskonzepten
  • Erstellen von Befund- und Rekonstruktionsplänen (computergestützte Visualisierung)
  • Erstellen von Musterachsen
  • Archivrecherche und Bauforschung zur Geschichte von denkmalgeschützten Objekten
  • Erstellen von Raumbüchern
  • Naturwissenschaftliche Analysen (in Zusammenarbeit mit Fachlaboren)
  • Bestimmung bauschadensrelevanter Parameter (Salzbestimmung, Klimamessungen, bauphysikalische Faktoren) 
  • Erstellen von Wartungsplänen, Beratung und Durchführung von Wartungen

Dokumentation

  • Erstellen von Dokumentationen in Wort und Bild nach Vorgaben der Denkmalschutzbehörden
  • Dokumentation durch maßnahmenbegleitende Fotografie (analog und digital) sowie UV- und Makrofotografie

Ausbildung

  • Studienvorbereitende Ausbildung innerhalb eines Praktikums